Die Gründung:

2001 wurde die Firma Schmidtschläger Sicherheitstüren Montage- und Endfertigungs GmbH, mit Sitz in 1070 Wien, Kaiserstraße 41 von Ing. Klaus Schmidtschläger und Mag. Erich Habesohn gegründet. jedoch Schmidtschläger gibt’s doch viel länger!

BULL Logo200Die Marke:

Die Marke „BULL-Sicherheitstüren von Schmidtschläger“ wurde entwickelt und registriert und eingetragen.

Das Produkt / Start:

Die 1-flügelige Sicherheitstüre in den Widerstandsklassen 3 und 4 wurde von Herrn Leopold Pec, jahrelang Technischer Leiter der Firma Wassner Sicherheitstüren, entwickelt. Im September 2001 wurden die beiden Türen vom Österreichischen Holzforschungsinstitut geprüft. Die Tests wurden eindrucksvoll bestanden und werden seither als BULL 3 und BULL 4 erfolgreich verkauft.

Die Produkt-Entwicklung:

Im Oktober 2003 wurde die BULL 3 T30(EI2 30c) geprüft, da im Raum Wien bei Renovierungen T30 Bauvorschrift ist. Aufgrund der immer stärkeren Nachfrage nach 2-flügeligen Sicherheitstüren, vor allem für die Wiener Altbau-Wohnungen, wurde im Dezember 2004 die BULL 33 entwickelt und wieder geprüft. Auch diese Türe ist geprüft und zertifiziert. Im Oktober 2006 wurde die BULL 3 nach außen aufgehend, die Oberlichte und der Panzerglasausschnitt vom Holzforschungsinstitut Wien geprüft. Im Dezember 2006 vom TGM Wien der Schallschutz geprüft - 33dB, ein Wert, der sich sehen lassen kann!

Im Jänner 2011 wurde die neue durchgehende Bandsicherung eingeführt und geprüft. Sie stellt eine wesentliche Verbesserung gegenüber der herkömmlichen punktuellen Bolzen-Bandsicherung dar.

Im Mai 2013 wurden die Türen nach den neu erarbeiteten VSÖ-Richtlinen in den Widerstandsklassen 3 und 4 überprüft und haben diese souverän bestanden. Diese weitere Verstärkung wurde durch die neue Mehrfachverriegelung, die sowohl Bolzen als auch Hakenriegel aufweist, erzielt.

Die laufende Produktionskontrolle:

Die Prüfung (ÖNORM B5338) ist wichtig, aber noch wichtiger für einen kompetenten Produzenten ist die jährliche Produktionskontrolle die ebenfalls vom Österreichisches Holzforschungs-Institut durchgeführt wird.

Sie haben Fragen?

BULL Logo200

Kontaktieren Sie uns

Phone: +43 (1) 523 46 520-0
Mobile: +43 (0) 699 104 06 578

Email: service@schmidtschlaeger.at

 

Kostenfreie Beratung

Erreichbar für Sie - Das Team

Bei BULL Sicherheitstüren wird auf qualitativ hochwertige Beratung großen Wert gelegt.

Jetzt kostenfreie Beratung anfordern!

Beratung anfordern
Besuchen Sie uns

W.u.K. Schmidtschläger GmbH
Kaiserstr. 41 | 1070 Wien

Routenplaner
Kontaktieren Sie uns

Phone: +43 (1) 523 46 520-0
Mobile: +43 (0) 699 104 06 578

Email: service@schmidtschlaeger.at
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 09:00 - 18:00
Samstag: 09:00 - 13:00

BULL Sicherheitstüren

BULL Logo200

BULL Sicherheitstüren übertreffen die Normvorgaben um ein Vielfaches.. Bei neuen Prüfungen im Holzforschungsinstitut bestehen unsere Türen mit dem neu entwickelten Schloss(10-fach Verriegelung: Falle, Hauptriegel, 4 Hakenriegel und 4 Sperrbolzen) souverän die Widerstandsklasse 4 sogar nach VSO Richtlinien (Angriff von 2 Tätern).